Tenniscamp des TC Schönbach mit über 30 Kindern

Das diesjährige Tenniscamp des TC Schönbach fand wie jedes Jahr in der fünften Sommerferienwoche statt. Diesmal hatten sich insgesamt 32 Kinder zur Campwoche angemeldet, welche am Montagmorgen um 9:30 Uhr startete. Nach einem morgendlichen Aufwärmprogramm stand für die Kinder ein spezifisches Gruppentrainingsprogramm an, in welchem insgesamt sieben Stationen zu durchlaufen waren. Nachdem die Mittagspause eine Mahlzeit für alle Kinder bereit hielt sorgte das Nachmittagsprogramm für zusätzliche Trainingseinheiten und Wettkampfformate. Im Laufe der Trainingswoche setzten sich in den drei verschiedenen Wettkampfklassen Phil Resenberg, Janne Köhler und Alexander Bergmann gegen ihre Mitstreiter durch und wurden Campmeister. Alle Kinder durften sich über Pokale oder Urkunden freuen, welche ihre Leistungen würdigten. Ein gemeinsamer Grillabend mit den Eltern und Geschwistern bildeten den gelungenen Rahmen für die Siegerehrung und rundete die Campwoche, welche am Freitagnachmittag mit einem Kleinfeld-Spaßturnier endete, ab